Folgen Sie uns!

Archiv für November, 2012

Hilfspaket für Griechenland vereinbart

Die internationalen Geldgeber verständigten sich am Dienstag auf die Auszahlung von neuen Milliardenkrediten. Durch Sondermaßnahmen sollen die Schulden Griechenlands längerfristig reduziert werden. Nach wochenlangen Verhandlungen haben sich die Eurogruppe, IWF und EZB auf die Auszahlung von Milliardenkrediten an Griechenland geeinigt. Außerdem wurden Sondermaßnahmen beschlossen, um die Verschuldung Griechenlands auf lange Sicht zu senken. Euro-Gruppen-Chef Jean-Claude [...]

Moody’s stuft Frankreichs Bonität herab

Die Rating-Agentur hat der zweitgrößten Volkswirtschaft der Euro-Zone die Bonitäts-Bestnote entzogen. Die Kreditwürdigkeit Franreichs wurde demnach um eine Note von „Aaa“ auf „Aa1“ gesenkt. Der Ausblick bleibt negativ, so dass eine weitere Herabstufung nicht ausgeschlossen ist.

Facebook-Aktie überrascht

Seit dem Börsenbeginn von Facebook im Mai diesen Jahres verlor die Aktie zunehmend an Wert. Mit dem Auslaufen einer wichtigen Haltefrist für Belegschaftsaktien befürchteten Anleger einen Kursrutsch. Diese blieb jedoch aus. Am Mittwoch konnte die Aktie des sozialen Netzwerks sogar überraschend deutliche Gewinne erzielen.

Europas Börsen nach US-Wahl

Die europäischen Börsen sind nach der Wiederwahl von US-Präsident Barack Obama mit Gewinnen in den Handelstag gestartet. In den ersten Handelsminuten verzeichnete der Deutsche Aktienindex (Dax) am Mittwoch ein Plus von 0,68 Prozent und notierte bei 7.428,01 Punkten. Die Londoner Börse eröffnete den Handel ebenfalls im Plus. In Frankreich stiegen die Kurse des Leitbarometers CAC 40 an der Pariser Börse am Morgen um fast ein Prozent.

Gute Quartalsberichte der Unternehmen

Der deutsche Aktienmarkt profitierte am Mittwoch von positiven Quartalsberichten und guten Konjunkturzahlen. Am frühen Nachmittag stieg der Dax angesichts der guten Quartalszahlen der Lufthansa um 0,54 Prozent auf 7.323,68 Punkte. Allerdings schloss der Dax am Mittwoch 0,66 Prozent tiefer bei 7.260, 63 Punkten.

US-Börse wieder geöffnet

Die US-Börse wurde am Mittwochmorgen (Ortszeit) nach einer zweitätigen Pause wieder eröffnet. New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg läutete demnach die Eröffnungsglocke im Handelssaal des New York Stock Exchange (NYSE). Nach Medienberichten ist weder das Gebäude noch der Saal des NYSE von den Fluten betroffen, die von dem Wirbelsturm „Sandy“ verursacht worden waren.