Folgen Sie uns!

Gewinneinbruch bei Eon

Der operative Gewinn (Ebitda) der Stromriesen Eon ging 2013 um 14 Prozent auf 9,3 Milliarden Euro zurück. Grund dafür ist Medienberichten zufolge vor allem das wegen der Konkurrenz des Ökostrims schwächelnde Erzeugungsgeschäft.

Leoni: Gewinneinbruch trotz Rekordumsatz

Leoni, weltweit tätiger Anbieter von Drähten und Kabelsystemen, hat 2013 starke Gewinneinbrüche verbucht – trotz eines Rekordumsatzes. Das Unternehmen teilte am Mittwoch mit, dass das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) auf rund 163 Millionen Euro zurückging.